Hier finden Sie uns

WWK-Lindauer

Klaus Lindauer Versicherungsfachwirt
Schrimpfstrasse 28a
82131 Gauting

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

 

089 89340434 089 89340434

 

oder nutzen Sie mein Kontaktformular. "Angebotsanforderung"

Absicherung der Arbeitskraft - Berufsunfähigkeit, Erwerbsunfähigkeit, Grundfähigkeitsvorsorge

 

Ist Ihr Auto auch besser versichert als Ihre Arbeitskraft?

 

Sie haben doch eine Kaskoversicherung für ihr Auto? Würde bei dem Verlust Ihrer Arbeitskraft durch Unfall/Krankheit das Auto dann noch finanzierbar bleiben, mal ganz abgesehen von Ihrem bisherigen Lebensstandard?

 

Die Versicherung kann je nach Beruf und evtl. Vorerkrankungen nicht ganz billig sein - teurer ist es aber keine Absicherung zu haben. Je früher Sie das Risko absichern, desto preiswerter und uneingeschränkter wird ihr Versicherungsschutz sein.

Fordern Sie einfach ihr unverbindliches Angebot zur Absicherung ihrer Arbeitskraft an.

 

Achten Sie bei der Auswahl des Anbieters nicht ausschließlich auf die zahlreichen Ratings von Tarifen.

Eine Berufsunfähigkeitsversicherung begleitet Sie meistens bis zum Ende Ihres Erwerbslebens.

Neben guten Vertragsbedingungen ist entscheidend ob es die Versicherungsgesellschaft in 10, 20, oder 30 Jahren überhaupt noch gibt, oder ob das Unternehmen mitlerweile schon (mehrmals) fusionieren mußte, oder ob Klauseln in den Bedingungen bei finanzieller Schwäche enger ausgelegt werden, oder gar gestrichen werden. Die Eigenkapitalquote und die RfB-Quote (Rückstellung für Beitragsrückerstattung) sind dafür die Kriterien.

 

 

Je nach persönlicher Mentalität und beruflicher Situation lässt sich eine geeignete Lösung finden. Ob Premium-Schutz oder günstige Grundabsicherung Ihnen stehen vier Vorsorgeprodukte als selbstständige Versicherungen oder Zusatzversicherungen zur Auswahl!

 

Beitragssparender Vorschlag: Sichern Sie das Grundeinkommen durch die Berufsunfähigkeit Komfort ab und die Differenz  z.B. durch die Erwerbsunfähigkeitsrente.

 

Persönliche Risikovorsorge                         WWK BioRisk
sehr hoch                                                       Berufsunfähigkeitsvorsorge Komfort 
hoch                                                                 Berufsunfähigkeitsvorsorge Basis
weniger hoch                                               preiswerte Erwerbsunfähigkeitsvorsorge
niedrig                                                           sehr günstige Grundfähigkeitsvorsorge
beste Berufsunfähigkeitsversicherung, bester Berufsunfähigkeitsversicherer, beste Risikoversicherung, bester Risikoversicherer, billigste Risikoversicherung

     

 

 

 

Geld vom Staat? Nur das absolute Minimum! Die gesetzlichen Rentenzahlungen an Hinterbliebene stellen lediglich eine Grundversorgung dar. Schutz vor den finanziellen Auswirkungen eines Todesfalls und Berufsunfähigkeit ist wichtiger denn je. Dabei geht es im Todesfall natürlich auch um die Versorgung der Angehörigen.

HARTZ IV ist keine Alternative zu dem geringen Beitragsauwand einer Risikoversicherung - fragen Sie mal Ihre Familie!

So viel zahlt die Rentenkasse - oder besser "so wenig"  

Wie wichtig eine rechtzeitige Absicherung der größten Lebensrisiken ist, sieht man am besten an dieser Grafik.

 

 

Stirbt ein Versicherter, der monatlich 3.000 EUR brutto verdient hat, erhält seine Ehefrau nur ca.  600 EUR monatlich als große Witwenrente (alte Bundesländer).

Die "große" Witwenrente erhält man, wenn der / die Verstorbene die allgemeine Wartezeit von 5 Jahren erfüllt hatte und wenn die Witwe / der Witwer das 45.Lebensjahr vollendet hat,
oder berufsunfähig ist
oder erwerbsunfähig ist
oder ein Kind unter 18 Jahren erzieht
oder ein behindertes Kind erzieht.

Für jedes Kind kommen ca. 125 EUR monatlich als Halbwaisenrente hinzu (inkl. individuell berechnetem Zuschlag).

 

Risikoversicherung:

Mit der Risikolebensversicherung WWK Premium Risk verschaffen Sie Ihrer Familie und sich selbst das beruhigende Gefühl für den Fall der Fälle ausreichend finanziell abgesichert zu sein.  Im Ernstfall nicht nur ein Gefühl, sondern für die Familie existenzsichernd. Die WWK Premium Risk ist so gestaltet, dass sie gerade für Nichtraucher günstig ist.                                                        Die Versicherungssumme sollte das drei- bis fünffache Jahresbruttoeinkommen betragen. Fordern Sie Ihr persönliches Angebot einfach bei mir an.                                            

Auszug aus einem Tarifprospekt vor 1948
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Klaus Lindauer